Die kunterbunte Klette ist da!

2 mal 3 macht Viele 

Diese Ausgabe der KLETTE ist Kunterbunt und zwar nicht nur, was das Layout betrifft. Die Texte in diesem Heft handeln von anderen Lebensentwürfen, als die, die viele von uns gewohnt sind. Sie sollen neugierig machen, Bewusstsein schaffen und eine Plattform für andere Erfahrungen bieten. Dabei ist uns natürlich bewusst, dass die KLETTE-Redaktion sehr weiß, sehr weiblich und definitiv privilegiert ist und wir nicht stellvertretend für die Vielfalt sprechen können, die wir in diesem Heft zumindest in Bruchteilen abbilden wollen. Das ist auch nicht unser Anspruch. 

Unser Anspruch ist es zuzuhören und einige Menschen mit anderen Erfahrungen als unseren nach diesen Erfahrungen zu fragen. Dabei wollen wir nicht werten, aber Ungerechtigkeiten klar verurteilen. So haben uns etwa queere Neustädter*innen von Gewalterfahrungen erzählt, wir haben ein Kommune besucht, die als große Gemeinschaft aus einstmals fremden Menschen im selben Haus lebt, eine Drag Queen räumt mit Vorurteilen auf. Mehr als eine Person gleichzeitig lieben und mit mehreren Personen in einer Beziehung leben – darum dreht sich ein spannendes Interview und ein Musikporträt gibt es diesmal auch wieder.  

Feedback über Social Media oder Mail ist jederzeit Willkommen!

Viel Spaß beim Lesen,

Stefanie Marek

KLETTE-Redaktionsleitung

Wo findest du deine gratis Klette-Ausgabe?

Wir sagen es euch, denn es ist so leicht wie noch nie, bei über 40 Standorten.



Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s