Ein unkonventioneller Musikunterricht//„Wer sprechen kann, kann singen.“

Ein unkonventioneller Musikunterricht, ohne Leistungsdruck - dafür mit umso mehr Spaß und Begeisterung.  Ausprobiert |  Da sich diese Ausgabe der Klette ganz der Musik widmet, durfte ein Selbstversuch nicht fehlen. Ich entschied mich dafür, den Gesangsunterricht bei „Mach Krach! Der moderne Musikunterricht“ auszuprobieren, da ich Klavier spiele und mir der Gesang noch viele zusätzliche Möglichkeiten bieten würde. … Ein unkonventioneller Musikunterricht//„Wer sprechen kann, kann singen.“ weiterlesen

Musik als Beruf//„Die besten Produzent*innen haben keine Ausbildung“

In Neustadt gibt es ungezählte Tonstudios. Wir waren in jenem von BORG-Absolvent Gregor Huber   Wie wird man eigentlich ...Musikporudzent? | Er produziert für Musiker*innen aus ganz Österreich und tourt als Live-Musiker um die Welt. Gregor Huber (30) verdient sein Geld mit dem Arrangieren von Musik. Aber was bedeutet das eigentlich? Was macht ein*e Produzent*in so … Musik als Beruf//„Die besten Produzent*innen haben keine Ausbildung“ weiterlesen

HVOB – Ein Welterfolg mit Neustädter Wurzeln//„Alles hat einen Soundtrack“

Porträt | Anna Müller und Paul Wallner sind seit 2012 als HVOB unterwegs und haben in kurzer Zeit viel erreicht. Doch bis HVOB entstehen konnte, sind zehn Jahre vergangen. Die Künstlerin Anna Müller über ihren Werdegang und ihre Abneigung gegen die Wettbewerbskultur der Musikbranche.  Von Iris Strasser Top 15 in den US-Billboard-Charts “Next Big Sound”, … HVOB – Ein Welterfolg mit Neustädter Wurzeln//„Alles hat einen Soundtrack“ weiterlesen

Newcomer//„Wir haben nach Wörtern mit S und R gegoogelt“

Im Neustädter „Bandhouse“ haben wir eine junge Band mit dem vielversprechenden Namen „Social Riots“ kennengelernt. Neustädter Nachwuchs |  In so gut wie jedem Freundeskreis finden sich irgendwann mal ein paar Leute zusammen, die davon träumen, eine Band zu gründen, doch nach wenigen Proben, mit einer mehr oder weniger vollständigen Gruppe, platzt die Traumblase dann meistens. Ähnlich begann auch die … Newcomer//„Wir haben nach Wörtern mit S und R gegoogelt“ weiterlesen

Portrait//„Wenn du zu dem Preis nicht spielst, stehen drei Bands hinter dir, die es tun

Richard Maier aka Dead Richy Gein ist der Sänger der Psychobilly-Band „Bloodsucking Zombies“  Porträt | Mit dreizehn Jahren begann Richy in verschiedenen Bands zu spielen. Die anderen Mitglieder waren meist schon um die zwanzig, doch das hat ihn damals nicht gestört. In der Schule hatte er kaum Freund*innen, doch durch die Musik haben sich für ihn vollkommen neue Türen geöffnet. Heute blickt … Portrait//„Wenn du zu dem Preis nicht spielst, stehen drei Bands hinter dir, die es tun weiterlesen

Musikalischer Nachwuchs//Kein Mensch, kein Applaus

Von Talent-Shows, dem Theaterspielen und einer Flucht vor der Realität  Neustädter Nachwuchs | Schon ihr ganzes Leben lang singt die junge Musikerin Elisa Ferstl aus Wiener Neustadt. Damals sang sie Kiddy Contest Songs auf Kinderfaschingsfeiern, heute tritt die 18-jährige Absolventin des BG Babenbergerrings mit ihrer Band elisa and friends auf diversen Bühnen in Wiener Neustadt auf.  Elisa drückt sich schon … Musikalischer Nachwuchs//Kein Mensch, kein Applaus weiterlesen

 Top Influencer – Wiener Neustadt-Edition 

Influencer sind aus der heutigen Welt kaum noch wegzudenken. Sie sind auf den bekanntesten Social-Media Plattformen unterwegs und teilen dort die schönsten Momente ihres Lebens. Für den folgenden Artikel hat sich Klette-Redakteurin Lara in die Tiefen Instagrams gewagt, um nach einigen der bekanntesten Seiten Wiener Neustadts zu suchen. Sie ist dabei auf zahlreiche interessante Persönlichkeiten gestoßen.   @maxobeyme – Max Weißenböck   Fast 56.000 Abonnenten auf Instagram …  Top Influencer – Wiener Neustadt-Edition  weiterlesen

Kolumne//Queer gelesen: Identität und Geschlecht

Wir wollen reden! Mit Expertin Martina Gröschl und mit euch. Und zwar über alles rund um Sex, Gender, Menstruation, Geschlechterrollen und mehr. In dieser Ausgabe geht es um verschiedene sexuelle Identitäten und Orientierungen, Zuordnungen und darum, was das mit Geschlecht zu tun hat, oder eben auch nicht.   Das Konzept der Heteronormativität geht davon aus, dass es nur zwei Geschlechter gibt, männlich und weiblich. Mittlerweile … Kolumne//Queer gelesen: Identität und Geschlecht weiterlesen

Ausprobiert//E-Scooter Invasion

Man hört es ab und an. Ein seltsames Zwitschern, das man nicht eindeutig einem Vogel zuordnen kann. Man biegt um die Ecke und schon flitzt etwas davon. Ein exotisches Gefährt, das seit wenigen Wochen in Neustadt zu sehen ist. Es handelt sich um die sogenannten „Birds“ aka E-Scooter. Dieses neue Hipster-Gefährt musste ich natürlich sofort testen.  Von Marie Hanakamp Ich gebe zu, als plötzlich hundert E-Scooter namens „Bird“ ihren Weg in die Neustädter … Ausprobiert//E-Scooter Invasion weiterlesen