Wie baut man einen Flügel?//„Wir haben einen Flügel für den Rapper ‚Drake‘ gebaut“

Alina ist nach Wiener Neustadt gezogen, um eine Lehre als Instrumentenbauerin bei Bösendorfer zu machen. Musik als Beruf  |  Wie wird man eigentlich Klavierbauer*in und wie lange dauert es, ein Klavier zu bauen? Das und einiges mehr über ihre Lehre bei der Firma „Bösendorfer“ in Wiener Neustadt hat uns Alina Bauer (21), ein Mitglied der Klette-Redaktion, verraten.  Wie lange … Wie baut man einen Flügel?//„Wir haben einen Flügel für den Rapper ‚Drake‘ gebaut“ weiterlesen

Das Ende einer Ära – 20 Jahre ASTPAI

"Und dann wurde die Show von der New York Police gestürmt" Musiker Porträt | Wer öfter im Triebwerk abhängt, oder sogar arbeitet, hört einen Band-Namen oft – Astpai. Die Neustädter-Rock Band ist ein Triebwerk-Urgestein. Jede*r Mitarbeiter*in der Musik-Location kennt Manfred Herzog, kurz Zock (34), Band-Leader von Astpai. Und das zu Recht – sechs Alben und zehn USA … Das Ende einer Ära – 20 Jahre ASTPAI weiterlesen

Nachgefragt//Was macht eigentlich ein Booker?

Wie schafft man es, von Veranstalter*innen für einen Gig gebucht zu werden? Am besten einen Booker fragen!   Nachgefragt / Das Triebwerk ist seit 1996 bekannte Location für junge lokale, aber auch internationale Acts. Von Punk über Singer-Songwriter bis hin zu Indie ist alles dabei. Wir alle waren wahrscheinlich schon mindestens einmal als Gast bei einem Konzert. Aber … Nachgefragt//Was macht eigentlich ein Booker? weiterlesen

HVOB – Ein Welterfolg mit Neustädter Wurzeln//„Alles hat einen Soundtrack“

Porträt | Anna Müller und Paul Wallner sind seit 2012 als HVOB unterwegs und haben in kurzer Zeit viel erreicht. Doch bis HVOB entstehen konnte, sind zehn Jahre vergangen. Die Künstlerin Anna Müller über ihren Werdegang und ihre Abneigung gegen die Wettbewerbskultur der Musikbranche.  Von Iris Strasser Top 15 in den US-Billboard-Charts “Next Big Sound”, … HVOB – Ein Welterfolg mit Neustädter Wurzeln//„Alles hat einen Soundtrack“ weiterlesen

Newcomer//„Wir haben nach Wörtern mit S und R gegoogelt“

Im Neustädter „Bandhouse“ haben wir eine junge Band mit dem vielversprechenden Namen „Social Riots“ kennengelernt. Neustädter Nachwuchs |  In so gut wie jedem Freundeskreis finden sich irgendwann mal ein paar Leute zusammen, die davon träumen, eine Band zu gründen, doch nach wenigen Proben, mit einer mehr oder weniger vollständigen Gruppe, platzt die Traumblase dann meistens. Ähnlich begann auch die … Newcomer//„Wir haben nach Wörtern mit S und R gegoogelt“ weiterlesen

Portrait//„Wenn du zu dem Preis nicht spielst, stehen drei Bands hinter dir, die es tun

Richard Maier aka Dead Richy Gein ist der Sänger der Psychobilly-Band „Bloodsucking Zombies“  Porträt | Mit dreizehn Jahren begann Richy in verschiedenen Bands zu spielen. Die anderen Mitglieder waren meist schon um die zwanzig, doch das hat ihn damals nicht gestört. In der Schule hatte er kaum Freund*innen, doch durch die Musik haben sich für ihn vollkommen neue Türen geöffnet. Heute blickt … Portrait//„Wenn du zu dem Preis nicht spielst, stehen drei Bands hinter dir, die es tun weiterlesen

Musikalischer Nachwuchs//Kein Mensch, kein Applaus

Von Talent-Shows, dem Theaterspielen und einer Flucht vor der Realität  Neustädter Nachwuchs | Schon ihr ganzes Leben lang singt die junge Musikerin Elisa Ferstl aus Wiener Neustadt. Damals sang sie Kiddy Contest Songs auf Kinderfaschingsfeiern, heute tritt die 18-jährige Absolventin des BG Babenbergerrings mit ihrer Band elisa and friends auf diversen Bühnen in Wiener Neustadt auf.  Elisa drückt sich schon … Musikalischer Nachwuchs//Kein Mensch, kein Applaus weiterlesen

Gute Musik und extrem nette Menschen

Ein Vierteljahrhundert Jugend & Kulturhaus Triebwerk in Wiener Neustadt Nachgefragt | 1996 war Franz Vranitzky Bundeskanzler von Österreich, in den USA regierte Bill Clinton und in Russland Boris Jelzin. Der Bürgermeister von Wiener Neustadt hieß Peter Wittmann und eine Gruppe engagierter Menschen eröffnete im September ein Kulturhaus im ehemaligen Gasthaus am Alten Schlachthof Wiener Neustadt. … Gute Musik und extrem nette Menschen weiterlesen

Sonder-Ausgabe//UNSERE MUSIK-KLETTE IST DA!

Dürfen wir vorstellen - die Musik Klette ist da! No offense, aber sie ist so dick wie noch nie. Ganze 60 Seiten, voll mit Storys über die Wiener Neustädter Musik-Szene. Wer uns so alles mit seiner/ihrer Geschichte beglückt: Da wäre zum Beispiel die Punk-Band Astpai, Singer/Songwriterin Elisa Ferstl, die populäre Band HVOB, die Newcomer „Social … Sonder-Ausgabe//UNSERE MUSIK-KLETTE IST DA! weiterlesen

Kommentar//Die Escape-Taste: Warum Realitätsflucht nicht schlecht ist

Von Stefanie Marek  Videospiele, Serien, Filme und die sogenannte „Unterhaltungsliteratur“ werden in der „Bildungssprache“ oft ein wenig abwertend mit dem Begriff „Eskapismus“ in Verbindung gebracht. Per Wikipedia-Definition ist Eskapismus, auch Realitätsflucht, Wirklichkeitsflucht oder Weltflucht genannt, die Flucht vor der realen Welt und ihren unerfreulichen Anforderungen in eine bessere Scheinwirklichkeit (zum Beispiel jene in Videospielen, Serien, Filmen und Büchern) bei der das Vergnügen im Vordergrund steht.   Dass der … Kommentar//Die Escape-Taste: Warum Realitätsflucht nicht schlecht ist weiterlesen