Kultur-Portrait//“Es gibt keine richtige und falsche Literatur“

Er schreibt. Aus Leidenschaft. Thomas Kondor (28). Von Janine Tremmel Der Autor | Thomas Kodnar ist 28 und hat 2015 den „Forum Land“ Literaturpreis in der Kategorie „Junge Autoren“ gewon- nen. Sein Gerne ist Horror und er ist vielleicht der nächste Stephen King. Wir haben ihn gefragt, warum er schreibt und ob seine Geschichten eine … Kultur-Portrait//“Es gibt keine richtige und falsche Literatur“ weiterlesen

Buch-Tipp//Charlotte

Ein Koffer voller Bilder – das blieb von Charlotte Salomon übrig. Die jüdische Künstlerin führte ein viel zu kurzes Leben und wurde im KZ Ausschwitz ermordet. Ihre Bilder überlebten und erzählen von der rührenden Geschichte der deutschen Malerin. Neben ihren Malereien schuf ihr der französische Autor David Foenkinos ein literarisches Denkmal mit seinem Buch „Charlotte“. … Buch-Tipp//Charlotte weiterlesen

Buch-Tipp//Generation Haram

"Generation Haram - Warum Schule lernen muss, allen eine Stimme zu geben" von Melisa Erkurt.Dieses Buch zeigt hautnah die wahnsinnigen Probleme unseres Bildungssystems auf und warum „Woher kommst du wirklich?“ eine unangebrachte rassistische Frage ist. Kinder aus sozio-ökonomisch schwachen Familien vor allem mit Migrationshintergrund müssen viele Hürden überwinden, die sich sogenannte „Bobo Eltern“ nicht einmal … Buch-Tipp//Generation Haram weiterlesen

Buch Tipp: Die Ibiza-Affäre. Innenansicht eines Skandals

Die investigativen Journalisten der Süddeutschen Zeitung, Bastian Obermayer und Frederik Obermaier, veröffentlichten im Mai 2019 ihren nächstes Meisterstück. Nach den Panama Papers nun die Ibiza-Affäre rund um Heinz Christian Strache und Johann Gudenus, die monatelang die Medien dominierte und die letzte österreichische Regierung sprengte. Die Journalisten gewähren tiefe Einblicke in ihre Recherchearbeit und die Treffen … Buch Tipp: Die Ibiza-Affäre. Innenansicht eines Skandals weiterlesen

Buch: The perks of being a wallflower

Tipp - Buch | Der 1999 erschienene, englische Briefroman von Stephen Chbosky erzählt die Geschichte eines Jungen namens Charlie. Nach dem Tod seines besten Freundes beginnt für ihn sein erstes Schuljahr in der High School. Er schreibt Briefe an einen unbekannten Absender, in denen er von seinem Leben erzählt. In diesem Jahr findet er neue … Buch: The perks of being a wallflower weiterlesen

Jungautorin mit sechzehn Jahren

Die 16-Jährige Angelika Buschka aus Lanzenkirchen veröffentliche 2018 ihr erstes Buch „Olivia Endless – Die Prophezeihung“. Wie sie sich das angefühlt hat und wie es überhaupt zum Buch kam, erzählte uns Angelika im Interview.

„Wiener Neustadt is a super Pfloster, do bin i gern!”

Künstlerportrait | Der Youtuber, Autor und Komiker Michael Buchinger (25) war am 12. Mai in Wiener Neustadt. Wir haben ihn vorab in Wien getroffen und über seine Bücher, seine Stand-Up-Comedy-Show und seinen Bezug zu Wiener Neustadt gesprochen. 2009 hat Michi sein erstes Video auf Youtube hochgeladen. Heute gehört er zu den bekanntesten österreichischen Youtubern. Inzwischen … „Wiener Neustadt is a super Pfloster, do bin i gern!” weiterlesen