Ein Thema, zwei Meinungen: Körperbehaarung bei Frauen

Die Stigmatisierung weiblicher Körperbehaarung findet nicht erst seit Kurzem statt. Bewusst aufbegehrende Werbungen wie jene, die von Nike Ende April veröffentlicht wurde, entfachen die Debatte erneut. Wann und warum dieses Ideal aufgekommen ist und wie wir es wieder loswerden, frage sich Klette-Autorin Iris schon geraume Zeit. Jakob, 23: Ich finde, es ist an der Zeit, … Ein Thema, zwei Meinungen: Körperbehaarung bei Frauen weiterlesen

„Haare schneiden kann jeder. Frisuren sind schwieriger.“

Raphael Lederer ist seit 2007 in seinem Beruf, und aktuell bei „Hair Fair“ in der Wiener Neustädter Innenstadt tätig. Wir haben uns mit dem 31-jährigen getroffen, um mehr über seinen Alltag und seinen Werdegang zu erfahren.