Ein unkonventioneller Musikunterricht//„Wer sprechen kann, kann singen.“

Ein unkonventioneller Musikunterricht, ohne Leistungsdruck - dafür mit umso mehr Spaß und Begeisterung.  Ausprobiert |  Da sich diese Ausgabe der Klette ganz der Musik widmet, durfte ein Selbstversuch nicht fehlen. Ich entschied mich dafür, den Gesangsunterricht bei „Mach Krach! Der moderne Musikunterricht“ auszuprobieren, da ich Klavier spiele und mir der Gesang noch viele zusätzliche Möglichkeiten bieten würde. … Ein unkonventioneller Musikunterricht//„Wer sprechen kann, kann singen.“ weiterlesen

Musik als Beruf//„Die besten Produzent*innen haben keine Ausbildung“

In Neustadt gibt es ungezählte Tonstudios. Wir waren in jenem von BORG-Absolvent Gregor Huber   Wie wird man eigentlich ...Musikporudzent? | Er produziert für Musiker*innen aus ganz Österreich und tourt als Live-Musiker um die Welt. Gregor Huber (30) verdient sein Geld mit dem Arrangieren von Musik. Aber was bedeutet das eigentlich? Was macht ein*e Produzent*in so … Musik als Beruf//„Die besten Produzent*innen haben keine Ausbildung“ weiterlesen

Das Ende einer Ära – 20 Jahre ASTPAI

"Und dann wurde die Show von der New York Police gestürmt" Musiker Porträt | Wer öfter im Triebwerk abhängt, oder sogar arbeitet, hört einen Band-Namen oft – Astpai. Die Neustädter-Rock Band ist ein Triebwerk-Urgestein. Jede*r Mitarbeiter*in der Musik-Location kennt Manfred Herzog, kurz Zock (34), Band-Leader von Astpai. Und das zu Recht – sechs Alben und zehn USA … Das Ende einer Ära – 20 Jahre ASTPAI weiterlesen

Nachgefragt//Was macht eigentlich ein Booker?

Wie schafft man es, von Veranstalter*innen für einen Gig gebucht zu werden? Am besten einen Booker fragen!   Nachgefragt / Das Triebwerk ist seit 1996 bekannte Location für junge lokale, aber auch internationale Acts. Von Punk über Singer-Songwriter bis hin zu Indie ist alles dabei. Wir alle waren wahrscheinlich schon mindestens einmal als Gast bei einem Konzert. Aber … Nachgefragt//Was macht eigentlich ein Booker? weiterlesen

HVOB – Ein Welterfolg mit Neustädter Wurzeln//„Alles hat einen Soundtrack“

Porträt | Anna Müller und Paul Wallner sind seit 2012 als HVOB unterwegs und haben in kurzer Zeit viel erreicht. Doch bis HVOB entstehen konnte, sind zehn Jahre vergangen. Die Künstlerin Anna Müller über ihren Werdegang und ihre Abneigung gegen die Wettbewerbskultur der Musikbranche.  Von Iris Strasser Top 15 in den US-Billboard-Charts “Next Big Sound”, … HVOB – Ein Welterfolg mit Neustädter Wurzeln//„Alles hat einen Soundtrack“ weiterlesen

„Ich hab immer bevorzugt grausliche Typen gespielt“

Der Berufs-Künstler | Christopher Seiler (auf dem Fotos links) wurde in Wiener Neustadt geboren, fand hier eine Bombe und hat seinen ersten Auftritt als Rapper in der Herrengasse gespielt. Ausverkauft. Mittlerweile tourt er mit seinem Band-Kollegen Bernhard Speer durch Österreich und Deutschland oder steht vor der Kamera für seine erfolgreiche Serie „Horvathslos“. Wir haben uns … „Ich hab immer bevorzugt grausliche Typen gespielt“ weiterlesen

„Eine Band ist nur so gut wie ihr Schlagzeuger“

Musik-Porträt| Ein Metal-Schlagzeuger aus Wiener Neustadt, der seinen Traum zum Beruf gemacht hat. Unter dem Künstlernamen „Krimh“ spielt Kerim Lechner mit internationalen Bands Welt-Tourneen, macht eigene Platten und betreibt nebenbei einen der erfolgreichsten YouTube-Kanäle in Österreich.