Investigativ-Journalismus//“Den Mächtigen auf die Finger schauen“

Geldwäsche, korrupte Politikerinnen, Scheinfirmen und geheime Informationen, die Insiderinnen an die Medien weitergeben. Durch genaue Recherche Missstände aufzeigen und Korruption anprangern – darum geht es im Investigativ-Journalismus. Aber nicht nur. Denn diese Art des Journalismus ist vielseitig und vor allem eines: Arbeit. Und die findet trotz allem Nervenkitzel oft ganz unglamourös hinter dem Schreibtisch, am … Investigativ-Journalismus//“Den Mächtigen auf die Finger schauen“ weiterlesen

„I bin da a bissl reingestolpert“

Kultur-Portrait | Der 30-jährige Radiomacher und Redakteur Jan Hestmann verbrachte seine Jugend in Wiener Neustadt, arbeitet heute für Radio FM4 und veranstaltet bald mit Gleichgesinnten ein neues Filmfestival. Ein Gesicht der Filmtage Wiener Neustadt.