Lass‘ uns reden//Nackte Haut auf Social Media.

Wir wollen reden! Mit Expertin Martina Gröschl und mit euch. Und zwar über alles rund um Sex, Gender, Menstruation, Geschlechterrollen und mehr. In dieser Ausgabe geht es um nackte Haut auf Social Media, weibliche Nippel und Selbstliebe. Vorab: das Gendersternchen (*) hinter „Mädchen“ und „Burschen“ weist darauf hin, dass alle gemeint sind, die sich als … Lass‘ uns reden//Nackte Haut auf Social Media. weiterlesen

Zwei Meinungen zu…nackter Haut auf Social Media

Redakteurin Celinas Meinung dazu: Meiner Meinung nach gibt es mehrere Gründe, wieso man weibliche nackte Haut in den Sozialen Netzwerken unterstützen sollte. Angefangen davon, dass damit der weibliche Körper enttabuisiert und als etwas Natürliches angenommen wird. Gleichzeitig wird damit das Verständnis von Frauen* als sexuelle Wesen gefördert. Frauen* möchten sich unterschiedlich stark durch ihren Körper ihre sexuelle Natur darstellen oder sich begehrt … Zwei Meinungen zu…nackter Haut auf Social Media weiterlesen

„I bin da a bissl reingestolpert“

Kultur-Portrait | Der 30-jährige Radiomacher und Redakteur Jan Hestmann verbrachte seine Jugend in Wiener Neustadt, arbeitet heute für Radio FM4 und veranstaltet bald mit Gleichgesinnten ein neues Filmfestival. Ein Gesicht der Filmtage Wiener Neustadt.