Im Jugendgefängnis//„Draußen geht’s viel schlimmer ab als drinnen“

Max (18), Adam (19) und Leon (18) sind drei von 66 Insassen der Justizanstalt Gerasdorf. Ihre Namen haben wir für diesen Artikel geändert. Sie haben mit der Klette über das Leben im Gefängnis, fehlende Intimität und den Luxus eines Minimarktes gesprochen.   Von Iris Strasser  Gleich links nachdem man den Raum betritt, gibt es ein kleines Badezimmer mit Waschbecken, Toilette und Spiegel. Die restliche Einrichtung beschränkt sich auf einen Kleiderschrank, einen Tisch und ein Regal … Im Jugendgefängnis//„Draußen geht’s viel schlimmer ab als drinnen“ weiterlesen

Jugend von gestern//„Vermisse die vielen Wirtshäuser, Kinos und Bars“

Jugend von gestern / In Rosemarie, auch genannt Rosa oder Rosi, Reinhalters Leben drehte sich vieles um die Gastronomie und das Arbeiten, das öffnete ihr auch die eine oder andere Tür. Von Falco-Konzerten bis hin zu Liebesg´schichten und Heiratssachen bekam die heute 63-jährige gelernte Kellnerin einiges in der Stadt mit.  Von Joanna Reinhalter Die gebürtige Steirerin Rosemarie Sommer kam als Baby nach Wiener Neustadt, wo sie 22 Jahre lang am Flugfeld wohnte … Jugend von gestern//„Vermisse die vielen Wirtshäuser, Kinos und Bars“ weiterlesen

Die Februar-KLETTE ist da!

Wir zeigen euch die großformatigen Werke des jungen Künstlers Max Flatischler. Außerdem haben wir das Lauftalent Emil Bezecny über seine Rekorde befragt und die gehörlose Lily Marek erzählt von ihrem neuen YouTube-Kanal. Und dann haben wir da für euch auch noch eine nagelneue Kolumne, in der wir mit einer Expertin über Mythen und Gerüchte rund … Die Februar-KLETTE ist da! weiterlesen

#30! Die November-KLETTE ist da!

Was machen eigentlich die vielen Studierenden der FH Wiener Neustadt so? Wir haben sie gefragt und interessante Antworten über die schwierige Wohnsituation, fehlende Öffis und den Wunsch nach Studenten-Cafés erhalten. Dann stellen wir euch noch die Tänzerin Katharina Alram aus Bad Fischau Brunn vor und in der Rubrik "Jugend von gestern" erzählt uns Margit Polly … #30! Die November-KLETTE ist da! weiterlesen

Die Oktober-Ausgabe ist da!

Wie wurde der Einhorn-Kellner Werner Sejka Nachrichten-Moderator bei PULS 4? Wie wurde der Mechaniker johann_mayer_ Thaibox-Weltmeister und was machen Binsenweisheit am Donauinselfest 2022? Großartige Geschichten und Gesichter aus der Stadt Wiener Neustadt gönnt euch wieder die neue Ausgabe der KLETTE inklusive Tipps, Kinoprogramm und Meinungen zum Thema Autoverzicht dem Klima zuliebe. die OKTOBER KLETTE #29 … Die Oktober-Ausgabe ist da! weiterlesen

Indoor-Kraxeln in Neustadt

Ende Jänner hat in der Pottendorferstraße eine neue Boulderhalle eröffnet und die haben wir jetzt mal persönlich besucht und direkt ausgetestet. Auf 1700 m², wobei 1000m² reine Kletterfläche sind, wird einem ziemlich viel Kletter-Action geboten und das alles ohne Sicherung. Denn beim Bouldern klettert man ohne Kletterseile und Klettergurt in Absprunghöhe